Press "Enter" to skip to content

Introduction to Deep Learning

Keine wirkliche Episode. Sorry.

Aber ein Hinweis auf die Aufzeichnung eines Talks von mir, der euch vielleicht interessieren könnte: Introduction to Deep Learning (englisch, ggf. mit deutscher Übersetzung).

Ich habe ihn auf dem 35c3 — dem 35. Chaos Communication Congress — gehalten und ihr könnt ihn euch auf media.ccc.de anschauen 🙂

Und hier geht’s direkt zum Talk auf media.ccc.de!

4 Comments

  1. Tim Tim

    sehr interessanter Talk, danke dafür. Wie machst du denn deine Folien? Die sehen sehr schick aus.

  2. Andreas Uebener Andreas Uebener

    Die Eigenwerbung ist absolut berechtigt 🙂
    Du hast am Ende des Vortrages auf Internetressourcen verwiesen.
    Es wäre klasse wenn Du ein paar hilfreiche Einstiegspunkte veröffentlichen könntest 🙂

    • Ich persönlich finde das Onlinebuch Neural Networks and Deep Learning ganz gut, obwohl der Code zugegebenermaßen etwas veraltet ist. Ansonsten finde ich die Tutorials und Beispiele für PyTorch (z.B. den 60 Minute Blitz) gut, um mit etwas praktischerem anzufangen. Ansonsten kommt’s auch stark darauf an, in welche Richtung du gehen möchtest. Es gibt für viele Fragestellungen Datensätze (z.B. MNIST für Bildern von Ziffern für OCR/Klassifikation) und Repos (z.B. eines von PyTorch mit vielen Beispielen). Für visuelle Lerner wird oft der CS231 Stanford Kurs empfohlen, den es auch auf Video gibt!
      Ich hoffe, das hilft schon mal ein wenig 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.